© 2014-2019 F-Schlepp-Bande (online seit 09.07.2014) Impressum & Datenschutz

Willi

Ich bin Modellflieger seit meinem 14. Lebensjahr. Seit 1988 bin ich Mitglied im MFC-Hameln Lachem. Meine Vorliebe gilt vorbildgetreuen Segelflugzeugen älteren Typs. Die Grösse hat sich auf den Maßstab 1:3 eingependelt. So entstand als erstes die Ka6E mit einer Spannweite von 5 Meter. Es folgte dann die Ka 7 mit 5,33 Meter. Zum Rumtoben kam dann noch eine Foka 4 mit 5,03 Meter hinzu. Als Ausgleich und wenn kein Schlepper vorhanden ist wurde noch ein Motorsegler Fournier RF 4D mit 4,50 Meter gebaut. 2015 wurde dann eine ASK 21 gebaut, die seit 2016 erfolgreich fliegt. Meine Spezialität sind Cockpitausbauten, Spezialscharniere, Beleuchtungen und Haubenverriegelungen. An diesen Detaillösungen kann ich mich richtig austoben. Die Kameraden profitieren natürlich auch davon.

Hangar

ASK 21 -KD Flugmodellbau

Maßstab: 1:3 Spannweite: 5,70m Gewicht inkl. Scale Ausbau und Piloten: 17,4kg Hersteller: KD-Flugmodellbau Bauweise : GFK-Rumpf, Flächen und Leitwerk Styro/Abachi Verwendungszweck als Modell: Kunstflug- und Thermiksegler Besonderheit: Scale-Cockpitausbau Vorbild: ASK 21 aus Unterjesingen Highlight in der ASK 21: Ist nicht nur der komplette Cockpitausbau, sondern auch die originalgetreuen Pilotenpuppen

Fournier RF 4D

Maßstab 1:2,5 Spannweite 4,50 m Gewicht ca. 18 Kg Motor ZG 38 Hersteller CNC Bayer Bauweise : komplett Holz Verwendungszweck als Modell : eigenstartfähiger Motorsegler Besonderheit : Einziehfahrwerk, Bordanlasser

SDZ 24 Foka 4

Maßstab 1:3 Spannweite 5,03 m Gewicht ca. 15 Kg Hersteller DELRO Modellbau Bauweise : Rumpf GFK, Fläche Styro/Abachi, Leitwerk Styro/Balsa Verwendungszweck als Modell : Kunstflugsegler Besonderheit : Schiebehaube und Cockpitausbau, Rauchpatronen

Schleicher Ka6e

Maßstab 1:3 Spannweite 5,00 m Gewicht ca 16 Kg Hersteller Tragflächen Müller Bauweise : Rumpf GFK, Fläche Styro/Abachi, Leitwerk Styro/Balsa Verwendungszweck als Modell: Thermiksegler und einfacher Kunstflug Besonderheit : Einsitzer mit komplettem Cockpitausbau
Thomas Willi Heiko Dennis Helga Tanja Rudolf Mandy Marc-Bennett Diana Hendrik Hannes Hannah Thomas Willi Heiko Dennis Helga Tanja Rudolf Mandy Marc-Bennett Diana Hendrik Hannes Hannah
F-Schlepp-Bande
© 2014-2019 F-Schlepp-Bande (online seit 09.07.2014) Impressum & Datenschutz

Willi

Ich bin Modellflieger seit meinem 14. Lebensjahr. Seit 1988 bin ich Mitglied im MFC-Hameln Lachem. Meine Vorliebe gilt vorbildgetreuen Segelflugzeugen älteren Typs. Die Grösse hat sich auf den Maßstab 1:3 eingependelt. So entstand als erstes die Ka6E mit einer Spannweite von 5 Meter. Es folgte dann die Ka 7 mit 5,33 Meter. Zum Rumtoben kam dann noch eine Foka 4 mit 5,03 Meter hinzu. Als Ausgleich und wenn kein Schlepper vorhanden ist wurde noch ein Motorsegler Fournier RF 4D mit 4,50 Meter gebaut. 2015 wurde dann eine ASK 21 gebaut, die seit 2016 erfolgreich fliegt. Meine Spezialität sind Cockpitausbauten, Spezialscharniere, Beleuchtungen und Haubenverriegelungen. An diesen Detaillösungen kann ich mich richtig austoben. Die Kameraden profitieren natürlich auch davon.

Hangar

ASK 21 -KD Flugmodellbau

Maßstab: 1:3 Spannweite: 5,70m Gewicht inkl. Scale Ausbau und Piloten: 17,4kg Hersteller: KD-Flugmodellbau Bauweise : GFK-Rumpf, Flächen und Leitwerk Styro/Abachi Verwendungszweck als Modell: Kunstflug- und Thermiksegler Besonderheit: Scale-Cockpitausbau Vorbild: ASK 21 aus Unterjesingen Highlight in der ASK 21: Ist nicht nur der komplette Cockpitausbau, sondern auch die originalgetreuen Pilotenpuppen

Fournier RF 4D

Maßstab 1:2,5 Spannweite 4,50 m Gewicht ca. 18 Kg Motor ZG 38 Hersteller CNC Bayer Bauweise : komplett Holz Verwendungszweck als Modell : eigenstartfähiger Motorsegler Besonderheit : Einziehfahrwerk, Bordanlasser

SDZ 24 Foka 4

Maßstab 1:3 Spannweite 5,03 m Gewicht ca. 15 Kg Hersteller DELRO Modellbau Bauweise : Rumpf GFK, Fläche Styro/Abachi, Leitwerk Styro/Balsa Verwendungszweck als Modell : Kunstflugsegler Besonderheit : Schiebehaube und Cockpitausbau, Rauchpatronen

Schleicher Ka6e

Maßstab 1:3 Spannweite 5,00 m Gewicht ca 16 Kg Hersteller Tragflächen Müller Bauweise : Rumpf GFK, Fläche Styro/Abachi, Leitwerk Styro/Balsa Verwendungszweck als Modell: Thermiksegler und einfacher Kunstflug Besonderheit : Einsitzer mit komplettem Cockpitausbau
F-Schlepp-Bande